Ökonomie & Psychologie

Wir greifen die Schnittstelle zwischen Ökonomie und Psychologie auf und schaffen eine Verbindung zwischen Controlling und Verhaltenswirkungen. Wir unterstützen Sie dabei, ökonomische Ziele unter Beachtung psychologischer Erkenntnisse zu verfolgen.

Unsere Begleitung erstreckt sich von individuellen Coachings über themenspezifische Workshops und Seminare bis hin zu unternehmensweiten Projekten. Die Basis unseres Leistungsspektrums ist unser integrativer Ansatz.

Leistungsspektrum

Visions- und strategiegeleitetes Veränderungsmanagement
Konzeption und Prozessrealisierung
Begleitung bei der Visions-Strategie-Leitbilderstellung
Identifikation mit den Unternehmenswerten und –ziele
Logistik- und Prozessmanagement
Kommunikationskonzepte
Umgang mit Veränderungen
Konfliktmanagement: Umgang mit Widerständen

Visions- und strategiegeleitetes Kompetenzmanagement
Entwicklung von Anforderungs-/Kompetenzprofilen
Konzeption und Durchführung von Assessment bzw. Developmentcentern sowie multimodalen Interviews
Konzeption und Durchführung von Potenzialanalysen und Beobachterschulungen
Konzeption und Durchführung:
Qualifizierungslandschaften
Führungskräfteentwicklung
360 Grad-Feedback
Feedbackführerschein
Aufwärtsbeurteilung

Führungskräftecoaching
Team-Diagnostik (z.B. Belbin ®)
Teamentwicklung und Teamcoaching
Wertorientierte Unternehmensführung
Zielvereinbarungs- und Beurteilungssysteme
Mitarbeitergespräche

Planspiel "Angewandtes Management"
Kaufmännisches Grundlagenwissen
Begreifen der wirtschaftlichen Zusammenhänge
Erleben der Wirkungen von Entscheidungen
Vermittlung von Handlungskompetenz
Zusammenarbeit im Team
Blicke „über den Tellerrand“ der eigenen Tätigkeit
Teamrollen, Führung, Entscheidungsfindung unter psychologischen Aspekten

Anreizsysteme und Motivation
Entlohnungsformen und Bemessungsgrundlagen
Verhaltenswirkungen von Vorgaben und Kontrollen
Behavioral Accounting
Budgetierung
Balanced Scorecard

Initiierung, Begleitung und Durchführung von Forschungsprojekten
Wirtschaftspsychologie
Controlling
Internationale Rechnungslegung
Logistik- und Prozessmanagement

Management & Financial Accounting
Unternehmensplanung und Abweichungsanalyse
Verbindung von strategischer und operativer Planung
Wert- und Kostentreiber
Target Costing und Prozesskostenrechung
Life Cycle Costing

Zertifizierung von Management Trainerinnen & Trainern
Vorbereitungskurse
Begutachtung der schriftlichen Trainingsdokumentation
Bewertung der Trainingspräsentation vor Ort
Fachgespräch
Ausführliches Feedback und Zertifikat

Workshops

Wir suchen tragfähige Lösungen - gemeinsam mit Ihnen

In Workshops widmen wir uns konkreten Problemen, suchen gemeinsam mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern nach Lösungen und arbeiten diese in einem interaktiven Konzept aus.

Workshops werden individuell konzipiert und auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten.

Unsere Workshops können auch mit Unterstützung einer Lernplattform angeboten werden, so dass eine gezielte Vor- und Nachbereitung der Teilnehmer möglich ist, die zeit- und ortsunabhängig möglich ist. Dies führt zu einer erheblichen Kostenreduktion und ermöglicht das Überbrücken von örtlichen und zeitlichen Distanzen in der Vor- und Nachbereitung.

Workshops können ein- oder mehrtägig konzipiert werden und sowohl in Ihrem Unternehmen oder außer Haus angeboten werden..

Beispiele für Workshops

Vision und Strategie
Teamentwicklung
Change Management
360 Grad-Feedback
Planspiel "Angewandtes Management"
Neue Geschäftsfelder für internationale Tochterunternehmen
Prozessmanagement
Einführung neuer Controllingwerkzeuge
Strategieprozess

Schulungen

Wir bieten Ihnen Schulungen für Mitarbeiter, Führungsnachwuchskräfte und Manager sowohl in Ihrem Unternehmen wie auch Outhouse an.

Unsere Seminare werden auf die Zielgruppe und auf die Anforderungen Ihres Unternehmens zugeschnitten. Wir integrieren unsere Weiterbildungen in Ihre PE-Maßnahmen oder konzipieren mit Ihnen zusammen solche Maßnahmen.

Durch unsere große Erfahrung im Bereich des E-Learning können wir Seminare auch mit Unterstützung einer Lernplattform ergänzen, auf der interaktiv Inhalte zur Vor- und Nachbereitung von Schulungen bereitgestellt werden.

Dies führt zu einer erheblichen Kostenreduktion und zum Vertiefen und Festigen des in der Schulung vermittelten Wissens.

Unsere Schulungen reichen vom eintägigen Intensivseminar über mehrtägige Seminare bis hin zu mehrwöchigen Weiterbildungsprogrammen. Inhalte werden interaktiv, praxisorientiert und mit vielfältigen Vermittlungsformen präsentiert.

Besonders wichtig ist uns dabei die nachhaltige Vermittlung von Handlungskompetenzen - so wird gelernt, was man wirklich braucht.

Maßgeschneiderte Schulungen - Inhouse und Outhouse

Diese und weitere Schulungen konzipieren wir innerhalb unseres Leistungsspektrums gerne individuell für Ihr Unternehmen:

Konfliktmanagement
Psychologische Aspekte des Konfliktmanagements
Strukturelemente von Konflikten
Phasenmodelle der Konfliktlösung
Methoden der Deeskalation von Konflikten
Kommunikationstechniken
Übung von Fallstudien und Feedback

Change Management
Bedeutung von Veränderungen
Arten von Veränderungsprozessen
Verhaltenswissenschaftliche Grundlagen von Veränderungsprozessen
Erfolgsfaktoren und Stolpersteine bei Veränderungsprozessen
Instrumente in Veränderungsprozessen

Kaufmännische Schulungen
Kaufmännisches Grundlagenwissen
Rechnungswesen und Controlling
Internationale Rechnungslegung
Buchführung, Bilanzierung, Jahres- und Konzernabschluss
Budgetierung
Investition und Finanzierung

Ökonomie und Management - Einführung in die Grundlagen der BWL
BWL-Kenntnisse für Nicht-BWLer
Marketing
Organisation
Rechnungswesen und Finanzen
Strategie und Unternehmertum
Prozessmanagement
Projektmanagement

Wettbewerb und Strategische Entscheidungen
Kundenbindung und Wechselkosten
Standardisierung und Netzwerkeffekte
Preisdifferenzierung
Markteintritt und Eintrittsabwehr
Komplemente und Substitute

Präsentation, Kommunikation, Verhandlungstechnik
Wertorientierte Unternehmensführung
Risikocontrolling
Grundlagen der Arbeits- und Organisationspsychologie

Zertifikate

Geprüfte Qualität - Certified Management Trainer
Werden Sie Top-Management Trainer! Wer Trainings im Top-Management konzipiert und durchführt, der muss nicht nur die Trainings-Methoden perfekt beherrschen, sondern auch die Sprache des Managements sprechen. Nur wer die Begriffe Balanced Scorecard, Agency-Probleme, Customer Lifetime Value, CFRoI, GAP-Analyse und Zero Based Budgeting kennt, wird bei Trainings im Führungskreis ernst genommen.


Managementtechniken kennen – und einsetzen können
Diese und andere Instrumente des Managements lernen Sie in unserem CMT-Programm ebenso kennen, wie moderne didaktische Methoden und lernpsychologische Hintergründe sowie Grundlagen des E-Learnings. Darüber hinaus lernen Sie, wie Sie Managementmethoden in Ihre Trainings integrieren und klassische Übungen zielgruppenorientiert abwandeln.
Der Kurs bereitet auf die Zertifizierung zum Management Trainer des TÜV Rheinland/LGA vor.

Vorträge

Vision, Werte, Wandel - Die Bedeutung der wertorientierten Unternehmensführung - Robotation Academy - Hannover Messe
E-Learning und Human Resources Management - Ludwig Maximilians-Universität München
Kommunikation in Veränderungsprozessen - Ludwig-Maximilians-Universität München
Ökonomie und Management - Einführung in die Grundlagen der BWL - CenTour
Barriers to Entry - Warum Marktzutritte scheitern - FHM



Agency - und Stewardship Theorie - Welche Bedeutung haben ökonomische Theorien in der Praxis? - FHM
Betrug und Erfolg - Warum handeln Menschen opportunistisch?
Der Bologna-Prozess und die Auswirkungen auf die Duale Akademische Ausbildung - Hirschvogel Ausbildungszentrum
Psychologie der Unvernunft - Warum der Homo Oeconomicus ein Trugbild ist

Impressum | Copyright 2017 UVM-Institut Prof. Dr. Steiner Prof. Dr. Landes